Newborn

Neugeborene zu fotografieren ist etwas ganz besonderes für mich und tatsächlich immer absolut einzigartig. Die kleinen Wunder abzulichten erfordert vor allem viel Geduld und Zeit.

Um diese unwiederbringlichen Details, der besonderen Anfangszeit von eurem kleinen Baby einfangen zu können, empfehle ich die Fotos in den ersten 17 Lebenstagen machen zu lassen. In dieser Zeit sind sie noch sehr klein, zart, verschlafen, und rollen sich gerne wie in Mami‘s Bauch zusammen. Neugeborenenfotos sind der schönste Weg diese relativ kurze Zeit des Anfangzaubers für die Ewigkeit festzuhalten.

Ich nehme euch jegliche „Fotoangst“ und weise ganz natürlich und einfühlsam an, so versuche ich vorrangig die Emotionen die ihr mit dem Baby habt, einzufangen und möchte dabei, dass ihr den Fototermin als absolut entspannt sehen könnt. In meinem Studio ist es kuschelig warm, es gibt Tee, Snacks, Entspannungsmusik und eine kuschelige Couch auf der ihr euch vielleicht sogar von der ein oder anderen schlaflosen Nacht ein wenig regenerieren könnt.

Bei mir entstehen immer Einzelfotos von Eurem Neugeborenen, Familienbilder, sowie natürlich auch Bilder mit den größeren Geschwistern. Bitte beachtet, dass mein Stil sehr reduziert, und liebevoll gestaltet ist. Ich sehe von unnatürlichen, bunten Fotos ab und möchte vorrangig Eure Liebe und das wundervolle Familienglück festhalten, wo die Emotionen ganz klar im Vordergrund stehen.

Bei deiner Anfrage (bitte unbedingt schon in der Schwangerschaft voranmelden) ist die Bekanntgabe des errechneten Geburtstermins sehr essentiell, so weiß ich, dass es um die Zeit davor/danach jederzeit so weit bei euch sein könnte, nur so ist es mir möglich das entsprechende Zeitfenster für dich freizuhalten.